Relax Guide 2019

Hideaway mit Traumpanorama: Ein familiengeführtes Kleinhotel in seelenöffnender, solitärer Lage, man ist hier hoch über dem Tal und im Winter direkt an der Schipiste.

Zur Bewertung

Das Haus hat nur 38 Zimmer, die allerdings in 19 Kategorien (DZ von 30 bis 94 m2) zur Auswahl stehen. Die meisten präsentieren sich klassisch-gediegen mit feinem Parkett, manche mit Marmorböden und nur wenige mit Spannteppich, wer aufreizende Trendigkeit oder gar designmäßige Avantgarde sucht, wird hier nicht bedient.

Das inwendig eher bescheidene Spa bietet unter anderem Ruhezonen mit luxuriösem Ausblick, einen wunderschönen Schwimmteich mit Sonnendecks und täglich ein bescheidenes Aktivprogramm, die drei kleinen Saunen schließen um 19 Uhr.

Ein Highlight ist die große Restaurantterrasse, hier geraten Gaumenschmaus plus Bilderbuchausblick auf den Wilden Kaiser zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Freundliche, zumeist zuvorkommende Mitarbeiter, stets präsente Gastgeberin, der Hausherr kocht aus ganzem Herzen: ausgezeichnetes Frühstücksbuffet (auch: Eier aus Freilandhaltung), ausgezeichnete Küche. Feine Weinkarte mit kompetenter Beratung, eine Nachmittagsjause ist im Zimmerpreis enthalten.

Zigarrenlounge, gemütliche Bar, viele, viele Stammgäste.